• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Oakley verstärkt Apparel-Bereich

  • Reinhard Schymura
  • Dienstag | 19. April 2011  |  07:07 Uhr
Zürich. Im europäischen Brand Center von Oakley tritt James Harrison (Foto) in die Fußstapfen von Urs Egli (Foto, u.), der nach zweieinhalb Jahren als frisch gebackener Global Category ­Manager für Technical Out­er­wear ins kalifornische Headquarter nach ­Foothill Range wechselt.

Harrison (40), der ­zuvor bei Nike und Asics arbeitete, kümmert sich in Zürich verstärkt um den AFA-Bereich (Apparel, Footwear & Accessoires) von Oakley. Egli (34) soll in Kaliforniern die Funktionsbekleidung stärker auf die europäischen Bedürfnisse abstimmen. rs

James Harrison Urs Egli

news_6-7_5
news_6-7_6

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 09 / 2011