• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Oakley: Egli geht nach Kalifornien

  • Reinhard Schymura
  • Mittwoch | 23. Februar 2011  |  12:11 Uhr
Zürich. Urs Egli (Foto), seit August 2008 bei Oakley Brand Manager EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika) für Apparel, Footwear und Accessoires verantwortlich, wechselt im März ins kalifornische Headquarter nach Foothill Ranch.

Der 34-jährige Schweizer startet dort als Global Category Manager für Ski- und Snowboard-Bekleidung. Seinen bisherigen Job in Zürich übernimmt James Harrison. Der 40-Jährige kommt von Asics und war zuvor lange Jahre bei Nike tätig. rs

news_8-10_3

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 05 / 2011