• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Northland eröffnet 30. Store in Österreich

  • Uli Wittmann
  • Donnerstag | 17. November 2011  |  13:58 Uhr
Graz. Drei neue Monostores öffnete Northland in Österreich im November.

In der Linzergasse von Salzburg, einer der Haupt-Einkaufsmeilen, machte ein 300 qm großer Markenstore des Grazer Unternehmens auf. Mit 200 qm Verkaufsfläche ist Northland im Wiener Shopping Center Nord vertreten und am Westbahnhof der Metropole öffnete der Outdoorer seinen 30. Store in Österreich. „Als österreichische Outdoor-Marke wollen wir jetzt in Österreich richtig Fuß fassen. International sind wir seit vielen Jahren erfolgreich unterwegs und gehören in Ländern wie Südamerika oder China zu den Marktführern. Nun wollen wir auch in unserem eigenen Land zu den Topanbietern im Outdoor-Bereich werden“, erklärt Arno Pichler (Foto), Geschäftsführer von Northland.

Im deutschsprachigen Raum gibt es nun 43 Northland Filialen: Elf davon in Deutschland, zwei in Südtirol und 30 (inkl. zwei Outlets und einem Franchise-Geschäft) in Österreich. Weltweit gibt es über 900 Northland Stores und Shop-in-Shops. In China sind es derzeit 400 und bis Ende 2012 sollen es 1000 sein. uw

news_10_2-kopie

Autor: Uli Wittmann

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 25 / 2011