Montag | 21. Oktober 2013  |  13:52 Uhr

Nike-Manager geht zu Crocs

Hoofddorp. Bei der niederländischen Crocs Europe in der Nähe von Rotterdam verantwortet Tim Lyons (Foto) ab sofort das Retail Business.

neuer_name

Der 45-Jährige kommt von Nike, wo er als Director Factory Stores für Westeuropa fungierte. Davor war er bei Marks & Spencer und Gap tätig. Lyons berichtet an seine Vorgängerin Ann Chan (47), welche den Posten des Retail Directors von Februar bis März 2013 inne hatte und kürzlich zum Commercial Director Europe ernannt wurde. Lyons verantwortet 115 eigene Stores und 98 Franchise-Stores in über 45 Ländern. Zuletzt konnte der amerikanische Freizeit-Schuster (Niwot/Colorado) sein eigenes Retail-Business in Europa um 73,8% auf 35 Mio. USD steigern (SFH Ausgabe 6/2013, S. 7). rs

Autor: Bernd Gutewort

Weitere Artikel …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 19 / 2013