Mittwoch | 04. September 2013  |  11:14 Uhr

Neuer Head of Retail bei Jack Wolfskin

neuer_name
Philipp Prechtl

Idstein. Bei Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin grüßt Philipp Prechtl ab sofort als Head of Retail. Diese Position wurde neu geschaffen und der 35-Jährige berichtet direkt an Markus Bötsch, CSO von Jack Wolfskin.

Prechtl studierte Betriebswirtschaft an der Ludwig Maximilian-Universität in München. Danach wurde er Regional-Verkaufsleiter bei Aldi Süd. Anschließend arbeitete er bei den Unternehmensberatungen Accenture, Dr. Wieselhuber&Partner sowie zuletzt bei Ernst&Young. Mit Prechtl übernimmt erstmals ein Manager die Verantwortung für alle Jack Wolfskin-Stores und gleichzeitig auch das Visual Merchandising. Im Geschäftsjahr 2012 setzte das Unternehmen mit Firmensitz in Idstein im Taunus 351 Mio. EUR um. rs

Autor: Bernd Gutewort

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren