• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

MTS geht mit neuer Power auf den Court

  • Markus Huber
  • Dienstag | 19. April 2011  |  07:14 Uhr
Wolfratshausen. MTS, Vertreiber von Racket- und Tischtennis-Marken wie Donic, Schildkröt, Talbot-Torro, ­Un­­squashable, Tecnifibre und Speedminton, rüstet seinen Außendienst in Norddeutschland auf.

Ab 1. Mai übernimmt Stefan Steinkraus die Bundesländer Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein. Der 29-Jährige war zuvor im Sport-Fachhandel im Einsatz und zwar beim F.M. Sportmarkt in Syke. Den Nordosten inklusive Berlin betreut künftig Atanas Georgiew (Foto), der bislang unter anderem für Völkl Tennis und K-Swiss ans Netz ging. Er löst Wulf Gosewinkel ab, der sich wieder als Tennislehrer engagiert. mh

news_6-7_13

Autor: Markus Huber

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 09 / 2011