Donnerstag | 19. September 2013  |  18:09 Uhr

Mountain Equipment warnt vor defekten Slacklines

Eurasburg. Outdoor & Sports Company, der Deutschland-Vertrieb des britischen Outdoor-Ausrüsters Mountain Equipment, warnt vor möglichen Sicherheitsrisiken bei einer seiner Slacklines. Dabei handelt es sich um das Modell Passion 18m, sofern es ab dem März dieses Jahres ausgeliefert wurde.

neuer_name

Der Käufer kann das Produkt (Artikelnummer: 1022) selbst einfach auf seine Sicherheit überprüfen: Das Nahtbild der breiten Schlinge ist fehlerhaft, denn es fehlt der Unterfaden. Das bedeutet, dass die Naht mit geringem Kraftaufwand – wie etwa bei einem Klettverschluss – auseinandergezogen werden und das Band leicht abgeschält werden kann.

In diesem Fall ist das Produkt nicht sicher. Käufer dürfen es dann nicht mehr verwenden und sollen es in ihrem Fachgeschäft gegen einen neuen, sicheren Artikel eintauschen oder ihre Slackline direkt an die Outdoor & Sports Company schicken. mh

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 18 / 2013