Freitag | 23. November 2012  |  11:30 Uhr

Migros startet mit Edel-Studios in Deutschland

München. Die Züricher Migros-Genossenschaft macht jetzt ernst und multipliziert ihre hochwertige Fitness- und Wellness-Kette Elements nach Deutschland (SFH Ausgabe 26/2011, S. 13).

Vor wenigen Tagen öffnete das erste Elements-Studio in München (Donnersbergerbrücke, 2700 qm); zwei weitere sollen in der bayerischen Hauptstadt folgen (Siemensallee, 5000 qm, Frühjahr 2013 und Balan-Straße, 4000 qm, Frühjahr 2014). Weitere Gesundheitstempel befinden sich derzeit in Frankfurt und Stuttgart sowie noch einmal in München im Bau und werden zwischen Ende 2013 und 2014 ihre Türen öffnen. Insgesamt möchte die Migros Zürich an 50 deutschen Standorten mit ihren Edel-Studios vertreten sein. Verantwortlich dafür ist die neu gegründete Migros Freizeit Deutschland GmbH (München) mit den Geschäftsführern René Kalt und André Ehrlich an der Spitze. Derzeit verfügt die Migros in der Schweiz über 52 Fitness- und Wellness-Betriebe, acht Golfplätze und vier Sportanlagen. mh

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 21-22 / 2012