Dienstag | 30. Juli 2013  |  12:00 Uhr

Managerwechsel bei K2 für Line und Full Tilt

neuer_name
Marian Homburger

Penzberg. Bei den K2-Tochtermarken Line Skis und Full Tilt-Skiboots grüßt Marian Homburger als neuer European Sales & Marketing Coordinator.

Der 26-Jährige löste auf diesem Posten Korbinian Resenberger ab, der nach acht Jahren das Unternehmen verließ, um sich weiterzubilden. Homburger besetzt die Schnittstelle zwischen Sales, Customer Service, Einkauf, Lager sowie Produktentwicklung und verantwortet zugleich sämtliche Marketingaktivitäten und das Athleten-Management. Er unterstützt Wolfgang Buchwieser, European Sales & Marketing Manager (auch für Ride-Snowboards). rs

Autor: Bernd Gutewort

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren