• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Kozi Kidz macht Vertrieb für Deutschland fix

  • Markus Huber
  • Donnerstag | 19. September 2013  |  16:38 Uhr
neuer_name
Sie wissen, wie man Kinder anzieht: Wolfgang Külsheimer (Fix Kinderkleidung, links) und Tomas Torstensson (Kozi Kidz).
Niedernberg. Kozi Kidz, der britische Spezialist für funktionelle Outdoor- und Wintersportbekleidung für Kinder, tritt nun in Deutschland und Österreich mit einem Importeur auf, um diese Märkte intensiver zu bearbeiten.

Bislang lag der Deutschland-Vertrieb bei Sports Concepts, der Agentur von Andreas Radtke (unter anderem Craghoppers). Nun setzt Kozi-Kidz-Macher Tomas Torstensson auf einen Distributeur mit eigenem Lager und einem Außendienst-Team, das in der Kategorie Kinderausrüstung gleich mehrere Marken am Start hat: Neuer Partner für die beiden Länder ist die Firma Fix Kinderkleidung aus Niedernberg bei Aschaffenburg, die seit über 30 Jahren mit Kinderbekleidung handelt und Labels wie Pezzo d’Oro, Play Up und Ketch vermarktet.

Derzeit ist Kozi Kidz in 32 Ländern weltweit vertreten und baut nun im größten europäischen Markt auf das Unternehmen, das von Wolfgang Külsheimer gegründet wurde und immer noch geführt wird. mh

Autor: Markus Huber

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 18 / 2013