Dienstag | 19. November 2013  |  16:57 Uhr

Kostrhon übernimmt Österreich-Vertrieb bei Fischer

neuer_name
Günter Kostrhon

Ried im Innkreis. Der österreichische Skianbieter Fischer hat für den Heimatmarkt einen neuen Vertriebsleiter: Günter Kostrhon wechselt von Skiservice-Spezialist Wintersteiger, der wie Fischer in Ried im Innkreis angesiedelt ist.

Kostrhon kann bereits auf eine vielfältige Karriere in der Sportartikel-Branche zurückblicken: Vor seiner Tätigkeit bei Wintersteiger als internationaler Vertriebsleiter arbeitete er bei Großhändler Thalinger-Lange, wo er zunächst als kaufmännischer Leiter und seit 2007 als Geschäftsführer im Einsatz war. Davor wirkte er bei Intersport Eybl & Sports Experts im Produktmanagement.

Bei Fischer löst er Gernot Kellermayr, der diese Position seit 2010 innehatte und seit fünf Jahren außerdem Präsident des österreichischen Branchenverbands VSSÖ ist. mh

Autor: Markus Huber

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 21-22 / 2013