• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Keen und Respect the Mountains rufen wieder zum Müllsammeln auf

  • Eveline Heinrich
  • Mittwoch | 02. April 2014  |  11:11 Uhr
Rotterdam. Die Aufräumaktion "Envirotreks" des Outdoor-Herstellers Keen und der Nonprofit-Organisation Respect the Mountains startet in eine neue Runde.

Die Müllsammeltage zum Schutz der Umwelt finden seit 2009 jährlich in sechs europäischen Ländern statt. Deutschland und Österreich sind in diesem Jahr mit drei Orten vertreten. Teilnehmer sind engagierte Unternehmen, lokale Verbände und Firmen sowie Urlauber und Ortsansässige.

Pro Event können bis zu 80 Personen mitmachen. Die Aktion startet um 10 Uhr mit dem Müllsammeln auf Wanderwegen und Wiesen, an Bächen und Seeufern. Zur Stärkung gibt es mittags ein Barbecue und Preise von Keen für die originellsten Fundstücke. Am Nachmittag sind dann gemeinsame Outdoor-Aktivitäten, wie Rafting, Kanufahren, Abseilen, Geocaching oder Mountainbiking angesagt.

Wer dabei sein möchte, kann gegen eine Gebühr von 10 EUR mitmachen, Kinder bis zwölf Jahre zahlen 5 EUR. Anmeldungen, Detailinformationen und Bilder von der letztjährigen Veranstaltung unter:

http://www.respectthemountains.com/envirotrekD oder www.keenfootwear.com/de/de/envirotrek/

Die Termine auf einen Blick:

24.05.2014 Schauinsland (Schwarzwald), Deutschland

14.06.2014 Simmerath-Einruhr (Eifel), Deutschland

15.06.2014 Landgraaf, Holland

29.06.2014 Schoorl, Holland

08.07.2014 Mayrhofen-Hippach, Österreich

19.07.2014 Cesky Raj, Tschechien

22.07.2014 Samoëns, Frankreich

17.08.2014 Nordwales, Großbritannien

24.08.2014 Lake District, Großbritannien

eh

neuer_name
"Erst den Müll sammeln, dann das Outdoor-Vergnügen" lautet das Motto der Aufräumaktion Envirotreks von Keen und Respect the Mountains.

Autor: Eveline Heinrich

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 8-9 / 2014