Montag | 27. Januar 2014  |  09:27 Uhr

ISPO PRODUCT AWARDS 2014: Die Oskars der Sportbranche

Nicht nur in Hollywood-Kreisen wird in diesen Tagen kräftig spekuliert und entgegen gefiebert, welche Stars denn nun eine der heiß begehrten Oscar-Trophäen abräumen …

… auch die Sportbranche erwartete gespannt ihre heißest begehrte Trophäe. Wie in den Jahren zuvor prüfte die Ispo Jury – 48 Experten aus drei Kontinenten – eine Fülle an innovativen Sportprodukten und kürte am Ende die besten sechs für 2014. Wer die glücklichen Sieger sind und wie deren Produkte aussehen, erfahren Sie bereits jetzt und hier. Die Preisverleihung fand am 27. Januar in Halle A6 auf dem Ispo Snow, Ice & Rock Summit, presented by Marmot, statt.

Gewinner Segment Action: Union Binding Company – FC

Die Snowboard-Binding FC aus geschmiedetem Karbonstahl ist ein echtes Leichtgewicht und ermöglicht die Herstellung dreidimensionaler Bindungskomponenten, die je nach Krafteinwirkung optimalen Halt und Flex bieten.

neuer_name

Gewinner Segment Ski: Dahu Sports Company – Dahu Ski Boots

Ein weicher Innenschuh mit wasserfester, atmungsaktiver Membran kombiniert mit einer separat anzulegenden, stabilen Außenkonstruktion. Mit den neuen Dahu Ski Boots stehen Skifahrer in Sachen Schuh-Komfort den Snowboardern in Nichts mehr nach.

neuer_name

Gewinner Segment Outdoor: Oru Kayak

Die wohl größte Überraschung bei der Wahl zu den „Products of the Year“ lieferte das Oru Kayak im Segment Outdoor. Wodurch das Produkt die Jury so begeisterte? Dank ausgeklügelter Origami-Technik lässt sich das nur 11,8 Kilogramm leichte Taschen-Falt-Boot in nur wenigen Minuten zu einem 3,66 Meter langen Kajak aufbauen.

neuer_name

Asian Product of the Year: X-Bikerman

Egal, ob rechts, links oder geradeaus: Der mit vielen durchdachten Details – darunter ein integriertes LED-Licht mit Wireless-Sender – ausgerüstete Bikerman-Rucksack zeigt sicher an, in welcher Richtung ein Radfahrer unterwegs ist.

neuer_name

Gewinner Segment Performance: Technogym – Google Glass Controlled Treadmill

Ein professionelles Fitness-Gerät der nächsten Generation: Wie der Name schon verrät, lässt sich das neue Laufband von Technogym zum einen über die Google Brille steuern und Trainingsergebnisse direkt abrufen, zum anderen ist der mit Unity-Technologie ausgestattete Fitness-Trainer mit jeder App oder Drittgeräten kompatibel.

neuer_name

Ehrenpreis: Houdini – Women’s Bedrock Pants

Die starke Kombination von Design und Funktionalität sowie einer geschlossenen, nachhaltigen Herstellungskette veranlasste die Eco Responsibility-Jury in diesem Jahr zur Vergabe eines Ehrenpreises. Herzlichen Glückwunsch zum Ispo Award Eco Achievement, Houdini!

neuer_name

Autor: Selma Özakin

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 4 / 2014