Donnerstag | 20. Februar 2014  |  14:47 Uhr

Intersport wählt Krumholz in den Aufsichtsrat

neuer_name
Oliver Krumholz

Heilbronn. Die Generalversammlung der Intersport hat Oliver Krumholz (34, Foto) aus Neuwied in den Aufsichtsrat gewählt.

Damit wurde der vakante Platz, den der frühere Vorsitzende des Gremiums, Franz-Leo Drucks aus Aachen, hinterließ, wieder aufgefüllt.

Im Amt bestätigt wurden Stefan Thurner (Flensburg), Hansjörg Stähle (Villingen-Schwenningen) und Udo Siebzehnrübl (Altötting). Das neu konstituierte Kontrollgremium bestätigte zudem Knud Hansen (Kiel) als alten und neuen Vorsitzenden. Dasselbe gilt für Thurner als Hansens Stellvertreter. mh

Autor: Bernd Gutewort

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren