• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Intersport Olympia baut um

  • Uli Wittmann
  • Donnerstag | 22. September 2011  |  12:06 Uhr
Potsdam. Am 8.September startete in der Potsdamer Filiale von {c|Intersport Olympia|1906} der Räumungsverkauf, danach starteten in dem zweistöckigen Geschäft die Umbauarbeiten.

Für den 22. Oktober plant Niederlassungsleiterin Sandra Joseph die Wiedereröffnung mit modernisierten Verkaufsräumen. 2001 zog das Unternehmen in die Brandenburger Straße ein. Seit 1991 gehört das Sporthaus Olympia (1976 gegründet und damals das größte seiner Art in der ehemaligen DDR) zur Intersport und expandiert. Geschäftsinhaber Klaus Ott eröffnete im Dezember 2000 in Berlin Steglitz eine Filiale. Es folgten Geschäfte in Brandenburg an der Havel (März 2004) und in den Gropius Passagen (Oktober 2008). Insgesamt verfügt Ott über 7000 qm Verkaufsfläche. uw

Autor: Uli Wittmann

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 21 / 2011