Samstag | 03. August 2013  |  12:38 Uhr

Industry Awards: Goldregen über dem Bodensee

Friedrichshafen. Auch auf der diesjährigen OutDoor konnte sich eine ganze Reihe von Lieferanten über einen Preisregen freuen.

Bei dem von iF International Forum Design organisierten Wettbewerb wurden nicht weniger als 52 Firmen für ihre Innovationen ausgezeichnet. Elf von ihnen holten sich sogar den Goldpreis im Rahmen des OutDoor Industry Awards ab und setzten sich damit gegen ein Wettbewerbsfeld aus 316 Einreichungen aus 27 Ländern durch.

neuer_name

Die Gewinner des Gold Awards sind: Schuh Trango Cube von La Sportiva in der Kategorie Bekleidung/Helme/Schuhe, Schuh Terrex Scope GTX von Adidas (Bekleidung/Helme/Schuhe), Alpin-Rucksack Alpha FL 45 Pack von Arc’teryx (Rucksäcke/Reisegepäck), Kletterseil Corbie 8,6 mm von Edelrid (Bergsport-Ausrüstung), Doppelseil Gully 7,3 mm von Béal (Bergsport-Ausrüstung), Zelt SlingFin HardShell von SlingFin (Camping-Ausrüstung), Hakkoda von Proway FS (Schlafsäcke), die gefriergetrockneten Mahlzeiten Lyo Expedition von Lyofood (Zubehör), Brennstoff-Zelle Hydrogen Reactor von Brunton (Zubehör), Daunenjacke North von Yeti (Nachhaltigkeit) sowie die chlorfreie Wolle EXP Chlorine Free von Schoeller (Nachhaltigkeit). mh

Autor: Markus Huber

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 15 / 2013