Sonntag | 05. Mai 2013  |  17:04 Uhr

Hurley zeigt in Deutschland und Österreich neu Flagge

Stuttgart. Die Trade Group (GF: Heiko Grelle) übernahm für die kalifornische Surf- und Freizeit-Marke Hurley den Vertrieb in Deutschland und Österreich.

Sie wurde 1998 von Bob Hurley in Costa Mesa gegründet und 2002 von Nike gekauft. Als neuer Head Sales & Marketing fungiert Jan Hildebrand (32), der zuvor knapp drei Jahre für Quiksilver in Frankreich (St. Jean de Luz) als Sales- und Customer-Manager für Nordeuropa arbeitete. Im Außendienst für Hurley sind Sandro Cottin (Berlin, Neue Bundesländer), Jan Nathan (Hamburg, Norden und Mitte), Tilo Jacob (Stuttgart, Südwest), Alex Wick (München, Südost) und Petra Schröckeneder (Salzburg, Österreich). rs

Autor: Bernd Gutewort

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 09 / 2013