Dienstag | 01. Oktober 2013  |  12:56 Uhr

Hervis erhöht auf 82 Läden

Mürzzuschlag. Am 29. August erfolgte der Startschuss für den zwölften Hervis-Store in der Steiermark – österreichweit ist es Nummer 82.

Mit dem neuen Verkaufspunkt an der Grazer Straße hat sich der Händler an einem der frequenzstärksten Standorte in Mürzzuschlag positioniert. Mürzzuschlag liegt mit 8500 Einwohnern in der Nähe des Skigebiets Semmering. Die Filiale hat eine Fläche von 670 qm. Die Leitung obliegt Sabine Drobinc (37), die bereits seit 18 Jahren im Unternehmen arbeitet. Sie wird ein Team von acht Mitarbeitern führen. Neben den 82 Stores in Österreich, betreibt Hervis 97 Stores im Ausland: Deutschland (1), Slowenien (16), Ungarn (28), Tschechien (27), Kroatien (13) und Rumänien (12). 2012 hat die 100%-ige Tochter der Spar Internationale Warenhandelsges.m.b.H. die internationale Einkaufsgemeinschaft STMI initiiert. Ziel ist die Bündelung der Einkaufsmacht mit strategischen Partnern im europäischen Sporthandel (unter anderem mit der französischen Kette Go Sport). su

Autor: Selma Özakin

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 18 / 2013