Montag | 07. Februar 2011  |  07:29 Uhr

Hammer Sport strafft Muskeln im Verkauf

Neu-Ulm. Erol Öztuncel (Foto), bisher beim schwäbischen Fitnessanbieter Hammer Sport als Key-Accounter für Deutschland, Österreich und die Schweiz verantwortlich, grüßt ab sofort auf der neu geschaffenen Position als Verkaufsleiter Deutschland.

Der 41-Jährige trägt hierzulande die Gesamtverantwortung und steuert die Vertriebsmitarbeiter im Außendienst. Für die Nachbarländer bleibt er weiterhin zuständig. rs

erol-oeztuncel

Autor: Reinhard Schymura

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 04 / 2011