• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Grofa löst Thalinger Lange ab

  • Reinhard Schymura
  • Freitag | 13. September 2013  |  12:56 Uhr
Bad Camberg. Die Grofa GmbH „House of Brands“ unter dem Geschäftsführenden Gesellschafter Christian Goebel übernimmt ab dem 1. Oktober den kompletten Service in Österreich für die Rennsport-Marke Profile Design (u.a. Laufräder, Triathlon-Lenker, Neoprenanzüge, Getränkeflaschen, Triathlon-Suits).

Aktueller Ansprechpartner für die kalifornische Marke aus Long Beach ist Frank Förster. Der 36-Jährige sitzt bei der Grofa (u.a. Giro, Bell, Look, Profile Design, Park Tool, Diadora-Radschuhe und Pyua) bereits länger fest im österreichischen Sattel. Damit geht das Welser Unternehmen Thalinger Lange – seit rund einem Jahr mit Geschäftsführer Fred Schierenbeck an der Spitze – nach über 20 Jahren mit dem Profile Design-Vertrieb aus dem Rennen, das nicht nur mit den Marken Shimano und Pearl Izumi zu den ganz Großen in Österreich (und Osteuropa) zählt. Die Traditionsfirma Thalinger wurde 1937 gegründet und ist seit 2001 Teil der Paul Lange Gruppe Stuttgart. rs

neuer_name
Christian Goebel
neuer_name
Frank Förster
neuer_name
Fred Schierenbeck

Autor: Reinhard Schymura

Weitere Artikel …

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 17 / 2013