Donnerstag | 15. März 2012  |  13:20 Uhr

Fenix wird nachhaltig mit dem TÜV

München. Fenix Outdoor, schwedischer Mutterkonzern der Marken Fjällräven, Hanwag, Primus und Brunton, hat die neue Stelle eines Verantwortlichen für nachhaltiges Arbeiten (Chief Sustainability Officer) geschaffen.

Die Position wird seit Kurzem von Aiko Bode (Foto) besetzt, der in den letzten sieben Jahren in vergleichbarer Verantwortung beim TÜV Rheinland stand. mh

news_12_4

Autor: Markus Huber

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 05 / 2012