Samstag | 22. September 2012  |  09:38 Uhr

Ex-Surferin heuert bei O’Neill an

München. Bei O’Neill Germany löste die ehemalige Semi-Pro-Surferin Carla Twelkemeier soeben Mareen Lissner ab (SFH Ausgabe 23/2010, S. 2), die nach rund zwei Jahren das kalifornische Boardsport-Unternehmen verließ.

Die 27-jährige Münsteranerin studierte in Köln Sportwissen und verantwortet als Marketing-Koordinatorin u.a. die Web 2.0-Kommunikation, Events und POS-Aktionen. rs

news_6-7_2
Carla Twelkemeier

Autor: Selma Özakin

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 18 / 2012