Freitag | 19. Oktober 2012  |  10:54 Uhr

Erneuter Abgang im Wintersteiger-Vorstand

news_13-15_1
Walter Aumayr

Ried im Innkreis. Am 31. Oktober scheidet Walter Aumayr bei der Wintersteiger AG nach zehn Jahren aus, „um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen“.

news_13-15_2
Reiner Thalacker

Die Aufgaben des 48-Jährigen, als Vorstandsmitglied für Technik und Produktion verantwortlich, übernimmt kommissarisch („bis zur endgültigen Neubesetzung der Position) Reiner Thalacker, seit 1. Juni dieses Jahres Vorstandsvorsitzender des ober-

österreichischen Maschinenbau-Spezialisten. Der 52-Jährige ist bereits nach dem Ausscheiden von Vorstand Markus Piber (SFH Ausgabe 8/2012,

S. 13) zusätzlich für die Konzernbereiche Vertrieb und Marketing verantwortlich. 2011 erwirtschaftete die Wintersteiger AG einen Gesamtumsatz von 101,8 Mio. EUR, wobei das Geschäftsfeld Sports mit 47,7 Mio. EUR den Löwen-anteil ­beisteuerte. rs

Autor: Selma Özakin

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 19-20 / 2012