Freitag | 12. August 2011  |  07:20 Uhr

Endspurt bei Eybl: Der neue Megastore nimmt Gestalt an

Wels. Der Megastore von Intersport-Eybl in Vösendorf vor den Toren Wiens bekommt eine neue Hülle und im Inneren wurden bereits mehrere Etagen fertiggestellt.

Bis zum Winter soll die Großbaustelle rechtzeitig fertig sein. Der Umbau zum Sporthaus der Superlative erfolgt dabei Stockwerk für Stockwerk. Bereits startklar sind die Abteilung Running und Outdoor Textil (1. Etage), Freizeit-Mode und Golf (2. Etage) sowie Teamsport, Tennis und Fitness (3. Etage). „Der nächste Schritt wird die Outdoor-Erlebniswelt Mitte August sein", sagt Geschäftsleiter Christian Tscholowitsch. Dabei wird der Boden dieser Abteilung als Bergpfad konzipiert, um den Kunden das Motto „Erlebe Sport wie nie zuvor" sinnlich erfahrbar zu machen. Für viel Aufsehen soll auch die Außenfassade sorgen, die soeben in Angriff genommen wurde. „Die neue Fassade wird richtungsweisend für ein völlig neues Sportkonzept sein, das Eybl erstmals den Österreichern präsentiert, und darauf sind wir sehr stolz", erklärt Marketing- und Vertriebsleiter Florian Größwang. rs

oesterreich_14-18_2

Autor: Bernd Gutewort

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 19 / 2011