• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Die OutDoor bleibt am Bodensee

  • Markus Huber
  • Freitag | 02. Dezember 2011  |  05:44 Uhr
Friedrichshafen. Auch über 2013 hinaus, wenn der derzeitige Fünf-Jahres-Vertrag mit der Messe Friedrichshafen ausläuft, soll die OutDoor unbefristet am Bodensee verbleiben.

Nach Angaben von Mark Held, Generalsekretär der European Outdoor Group, wird ein entsprechender neuer Vertrag mit der Messe derzeit finalisiert. Selbstverständlich sei der Vertrag kündbar und binde nicht mehr wie in den vorangegangen beiden Perioden an festgelegte fünf Jahre. Eine ähnliche Vereinbarung gibt es mit der Messe München für die Outdoor-Ispo im Winter. Außerdem kooperiert die Industrie-Vereinigung mit der Ispo in Peking. Held sagte sportFACHHANDEL, dass es unter den Mitgliedern der EOG keinen Wunsch nach einer Kampfabstimmung mehr gegeben habe, welche die Branche wie in 2007/08 spalten könnte. mh

Autor: Markus Huber

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 26 / 2011