Freitag | 23. November 2012  |  11:58 Uhr

Deutschlands bester Sportartikel-Verkäufer kommt dieses Jahr aus Kirchheim-Teck

Grainau. Zum 27. Mal ging das große Finale des Super-Cups vom Verband Deutscher Sportfachhandel (VDS) traditionell im Hotel am Badersee in Grainau am Fuße der Zugspitze über die Bühne.

Vom 21. bis 24. Oktober trafen sich die 40 Besten, davon 18 Frauen und 22 Männer, zum sportlichen Ringen um Deutschlands besten Verkäufer. VDS-Präsident Werner Haizmann (Stuttgart-Bad Cannstatt) überreichte die Pokale und Siegerschecks (1000 EUR für den ersten Platz, 750 EUR für den Zweiten und 300 EUR für den Dritten). rs

news_6-10_12
Beste Stimmung bei den Finalisten des VDS-Super-Cups. Die Gewinner sitzen in der ersten Reihe (v.l.n.r.): Bronzemedaillen-Gewinner Mathias Schmidt (Sport Menzel, München), Goldmedaillen-Sieger Oliver Spiel (Sport Räpple, Kirchheim-Teck) und Silbermedaillen-Gewinner Daniel Kienzler (Sandhas Sportartikel, Haslach).

Autor: Selma Özakin

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 21-22 / 2012