Freitag | 23. November 2012  |  11:53 Uhr

Décathlon sperrt im Ländle seine vierte Filiale auf

Plochingen. Nach der Eröffnung Ende September in Essen (SFH Ausgabe 18/2012, S. 7), machte Décathlon am 15. November die 18. deutsche Filiale in Esslingen bei Aalen auf.

Es ist das vierte „Zehnkämpfer“-Geschäft in Baden-Württemberg. Auf einer Verkaufsfläche von rund 2000 qm werden im Gewerbegebiet Dauerwang (in der Margarete-Str. 23, gegenüber von Bauhaus) Sportgeräte, Funktionsbekleidung und Equipment für über 70 Sportarten angeboten. Filialleiter ist Markus Ambos, dem ein 35-köpfiges Mitarbeiter-Team untersteht. Nach eigenen Angaben wurden am Eröffnungstag über 5000 Kunden gezählt, die insgesamt knapp 7000 Produkte kauften. Nach den Eröffnungsangeboten sind für den 28. November weitere Knüllerangebote für die Weihnachtszeit angekündigt. rs

news_6-10_6
Im neuen Décathlon-Store stapelt sich die Ware bis unters Dach.

Autor: Selma Özakin

Weitere Artikel …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 21-22 / 2012