Donnerstag | 17. November 2011  |  13:45 Uhr

DAV: des Kaders neue Kleider

Eurasburg. In den kommenden drei Jahren stattet der britische Hersteller Mountain Equipment den ersten Frauen-Expeditionskader des Deutschen Alpenvereins mit Schlafsäcken und Bekleidung aus.

Die sechs jungen Damen zwischen 20 und 26 Jahren werden bis zu ihrer Abschluss-Expedition 2013 von erfahrenen Bergführern und Top-Alpinisten intensiv betreut und auf große bergsportliche Herausforderungen vorbereitet. Als krönende Perspektive der Ausbildung des Kaders winkt eine Expedition, welche die Teilnehmerinnen selbst planen und durchführen werden. Das Ziel ist noch offen, aber Erstbegehungen im Karakorum oder in China sind im Gespräch. Seit 1999 ist Mountain Equipment offizieller Ausrüster von ambitionierten DAV-Jung-Alpinisten. In Deutschland zeichnet Tom Strobl mit seinem Unternehmen Invia aus Eurasburg für den Vertrieb in Deutschland verantwortlich. uw

news_8-9_9-kopie

Autor: Uli Wittmann

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 25 / 2011