Mittwoch | 23. März 2011  |  08:43 Uhr

Dainese beschützt Fischer

Ried im Innkreis. Fischer kooperiert künftig mit Dainese, dem italienischen Spezialisten für Schutzausrüstung.

Dabei geht es um die gemeinsame Entwicklung einer Kollektion von Protektoren für alpine Skifahrer.

Fischer wird diese Kollektion, die fünf Protektoren-Modelle umfasst, im Herbst 2011 auf den Markt bringen. Die Allianz der beiden Firmen ist zunächst für drei Jahre vorgesehen. mh

Autor: Markus Huber

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 06 / 2011