Freitag | 19. Oktober 2012  |  11:08 Uhr

Capo: Allround-Service für Händler

Egg. Capo startet mit einem B2B-Webshop in den Winter.

Der Hut- und Mützenhersteller aus dem Bregenzer Wald will damit einen Allround-Service bieten, so Verkaufsleiter International Marco Schneider, und „Händlern das Einkaufen und vor allem das Nachbestellen erleichtern“. Der Online-Shop ermögliche zudem Einblick in laufende Aufträge und zeige zudem Alternativ- oder Kombi-Artikel an. Nicht nur bereits bestehende Kunden können sich für den Webshop registrieren, sondern jeder interessierte Händler kann ein Profil anlegen und die komplette Kollektion bei Bedarf auch online bestellen. Damit erhofft sich Capo, auch neue Kunden zu gewinnen. rs

Weitere Artikel …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 19-20 / 2012