• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Blick in die Ischgler Bergwelt

  • Hildegard Suntinger
  • Donnerstag | 20. Oktober 2011  |  13:52 Uhr
Ischgl. Am 23. November eröffnet Sport Bründl (Kaprun) einen aufsehenerregenden Neubau im Dorfzentrum von Ischgl.

Bründl, einer der größten Intersport-Händler Österreichs, kaufte den Standort 2001 von Mathoy. Durch die Verfügbarkeit des Nachbargrundstücks wurde jetzt der Neubau und die Verdoppelung der Fläche von 600 auf 1300 qm möglich. Die mit großen Glasflächen auf Transparenz setzende Architektur ist dem Team Blocher Blocher (Stuttgart), zuzuschreiben. Die Stuttgarter entwarfen bereits den Neubau des Stammhauses in Kaprun. Bründl besitzt drei Shops in Ischgl: Mathoy, Prenner und Star. Insgesamt führt das Unternehmen 18 Shops in sechs Orten: Kaprun, Zell/See, Ischgl, Mayrhofen, Schladming und Salzburg. Im fünfstöckigen Neubau im Ortszentrum von Ischgl wird nun ein dem Wintersport-Ort gerecht werdendes Sortiment angeboten und das Rent-Business abgewickelt. su

oesterreich_4

Autor: Hildegard Suntinger

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 23 / 2011