• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Air Zermatt holt Mountain Hardwear an Bord

  • Eveline Heinrich
  • Dienstag | 15. April 2014  |  10:30 Uhr
Zermatt/Richmond. US-Outdoor-Spezialist Mountain Hardwear stattet ab sofort die Mitarbeiter des Luftrettungsdienstes Air Zermatt mit Bekleidung und Ausrüstung aus.

Die Air Zermatt AG wurde 1968 gegründet und führt Rettungs-, Transport- und Sightseeingflüge mit Hubschraubern durch. Mit bedeutenden Rettungsaktionen spielt die Air Zermatt eine wichtige Rolle für die Bergrettung auch über die schweizerische Landesgrenze hinaus.

„Mountain Hardwear fühlt sich geehrt, als Bekleidungs- und Ausrüstungspartner von Air Zermatt ausgewählt worden zu sein. Wir sind stolz darauf, mit einem Unternehmen zusammenarbeiten zu können, das sich so engagiert zur Förderung der Sicherheit und des Überlebens in den Bergen eingesetzt hat. Wir freuen uns auf die Herausforderung, Outdoor-Bekleidung und -ausrüstungen zu entwerfen, die die Mitarbeiter von Air Zermatt dabei unterstützen, Leben zu retten, und neue, innovative Lösungen im Bereich der Bergrettung zu entwickeln“, kommentiert Topher Gaylord, Präsident von Mountain Hardwear, die Partnerschaft. eh

neuer_name
Andrew Barker, Brand Director EMEA von Mountain Hardwear (links), und Air-Zermatt-CEO Gerold Biner freuen sich über die soeben besiegelte Partnerschaft ihrer Unternehmen.

Autor: Eveline Heinrich

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 8-9 / 2014