• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

35 Jahre: Sportler feiert Geburtstag ganz groß

  • Selma Özakin
  • Freitag | 19. Oktober 2012  |  09:48 Uhr
Bozen. Ausgerechnet an einem Freitag, den 13. begann die Erfolgsgeschichte der Sportler AG.

Im Oktober vor 35 Jahren gründete Georg Oberrauch das Unternehmen, das bis heute in Familienbesitz ist, und baute es zu einem der führenden Sporthandels-Häuser in Europa aus. Das Ereignis wird vom 25. Oktober bis 28. November – analog zum Firmenjubiläum – 35 Tage lang mit 35% Rabatt groß gefeiert.

Kunden können außerdem ab einem Einkauf von 35 EUR bei einem Gewinnspiel einen Flug für zwei Personen in eine europäische Stadt gewinnen. Insgesamt werden 1440 Flüge verlost. Allen Teilnehmern winken zudem 35 Wochenenden in Alta Badia und 35 Skipässe Dolomiti Superski (ebenfalls jeweils für zwei Personen). Mit diesem „in der Geschichte des Unternehmens noch nie da gewesenen Gewinnspiels“ will sich Sportler bei seinen Kunden bedanken.

Die Sportler AG erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr mit 20 Sportgeschäften (davon sieben Alpin-Stores) auf einer Verkaufsfläche von rund 47.000 qm sowie dem Online-Handel (www.sportler.com) einen Umsatz von rund 100 Mio. EUR (SFH Ausgabe 14/2012, S. 22). Das Sortiment umfasst knapp 30.000 Artikel von über 300 Marken. Zu den Eigenmarken zählen Meru, Kaikkialla, Getfit und HotStuff. Seit diesem Frühjahr gehört auch der bayerische Bergsport-Spezialist Bergzeit mit zwei Geschäften in Holzkirchen und Tegernsee (mit zusammen rund 2700 qm Verkaufsfläche) sowie dem angeschlossenen Online-Handel zur Sportler-Gruppe. rs

news_6-9_10
Im Oktober 1977 hatten die Verkäufer im ersten Sportler-Geschäft ihren großen Auftritt und zeigten ihre jeweilige Vorliebe zum Sport. Heute müssen die Mitarbeiter mindestens drei Sportarten aktiv ausüben, um Kunden kompetent beraten zu können.

Autor: Selma Özakin

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 19-20 / 2012