• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen
Sports Direct;Sports Direct International
Alle Artikel zu
Sports Direct
Dunlop baut Tennis-Engagement weiter aus
  • 18. Januar 2019

Dunlop wird offizieller Partner für Tennisausrüstung der Mouratoglou Akademie sowie des ATP Challenger-Turniers Mouratoglou Open.

City Report: Der Kampf um Wien
  • 17. Juni 2018

Walzer, Hofreitschule und Sachertorte? Ja, all das gibt es, und zwar in gewohnter Pracht. Doch die alten Klischees reichen nicht mehr, um Wien zu beschreiben. Jahrzehntelang hat die Metropole fast jeden Trend vertrödelt und sich lieber mit dem verblassten Ruhm ihrer Habsburg-Vergangenheit beschäftigt. Nun ist die Stadt aus dem Sissi-Schlaf erwacht und holt Versäumtes mit Hochgeschwindigkeit nach. Und der Sporthandel mischt dabei kräftig mit.

Marktbericht Österreich: Ruhe vor dem Sturm
  • 18. Juni 2017

Auf einen starken Winter folgte ein verhaltener Start in die Outdoor-Saison. Schuld waren die Wetter­kapri­olen – der Schneefall Ende April und der kühle Mai. Trotzdem ist der österreichische Einzelhandel optimistisch und geht von einem anhaltend stabilen Markt aus. Für Spannung sorgt der Wettbewerb: Der Preiskampf im Internet nimmt groteske Formen an und der Markteintritt des kompetitiven Norwegers XXL steht bevor.

Wieder Geschäftsführer-Wechsel bei Sports Direct Austria
  • 04. Juni 2017

Erst im April 2015 angetreten, ist David M. Forsey als Geschäftsführer von Sports Direct Österreich schon wieder Geschichte. Es übernimmt Rachel Isabel Lilian Stockton. Zudem wurde die Zusammenarbeit mit Gigasport beendet

Vorbild Österreich: „Fortschritt ist eine Chance!“
  • 22. März 2017

Seit der Eybl-Übernahme ist der österreichische Markt in Bewegung. sportFACHHANDEL sprach mit Heinz Redler, Distributor der Marken Holmenkol, Leki und Deuter, was die Alpenrepublik so besonders macht und ob man nicht vielleicht sogar ein Vorbild für Deutschland ist.

Sport Direct verkauft die Marke Dunlop Sports
  • 05. Januar 2017

Sport Direct hat seine Marke Dunlop für knapp 112 Millionen Pfund (rund 131 Millionen Euro) an das japanische Unternehmen Sumitomo Rubber Industries verkauft.

Lowa: Positiv über alle Segmente hinweg
  • 22. August 2016

Der Umsatz von Lowa inkl. dem der Vertriebsmarken stieg im abgelaufenen Geschäftsjahr von 146 Mio. Euro (2014) auf 152 Mio Euro (2015). Dennoch mahnt Geschäftsführer Werner Riethmann zur Wachsamkeit und zur konsequenten Ausrichtung an den Bedürfnissen der Konsumenten.

Hervis & Intersport an der Spitze
  • 06. Juni 2016

Im Business Monitor „Sporthändler 2016“ des Linzer Market Instituts wurden aufgrund von 1.000 Online-Interviews definierte Kennwerte der sieben größten Sportartikelhändler überprüft.

Österreich: Wunsch nach weißer Weihnacht
  • 12. Mai 2016

Geht es nach dem Skiverkauf, dann ist Österreich – vor Deutschland und der Schweiz – immer noch die global führende Skination. Anhaltende Wetterkapriolen machen aber auch dem Wintersportmarkt in der von den Alpen begünstigten Region zu schaffen. Der Skimarkt verlagert sich zunehmend vom Verkauf zum Verleih, der bereits einen Anteil von 50 bis 60 Prozent erreicht hat. Wenn der Handel Verleihgeräte regulär einkauft, sind sinkende Stückzahlen die Realität. Dazu hat in dieser Saison auch erstmals der bisherige Wachstumsmarkt Tourenski gelitten.

Wintersport Österreich: Flexibilität gefragt
  • 12. April 2016

Trotz der milden Temperaturen ist die Wintersaison in Österreich überraschend gut angelaufen. Im Flachland halfen Ganzjahressortimente, im Gebirge führten Kunstschneebahnen durch die grünbraune Landschaft. Das ließ zwar keine Stimmung aufkommen, aber die Tourismuszahlen waren nur leicht rückläufig. Besonders schwierig erwiesen sich die schmalen Pistenstreifen aber für Skitourengeher ….

Hervis: 10,3 Prozent Umsatzsteigerung in 2015
  • 03. März 2016

Einen beachtlichen Umsatzsprung meldet Hervis, die 100prozentige-Tochter des Spar Österreich Konzerns in Salzburg/Wals. Die Bilanz 2015 weist im In- und Ausland ein Plus von 10,3 Prozent auf 469 Mio. Euro aus.

Sports Direct verdreifacht Verluste
  • 03. März 2016

Die nicht marktkonforme Restrukturierungspolitik des britischen Diskonters wird jetzt auch durch Zahlen belegt. Wie das Wirtschaftsblatt berichtete, schrieb der österreichische Zweig des Unternehmens im Geschäftsjahr 2014/15 einen Verlust von mehr als 45 Mio. Euro. Der Umsatz sank auf 189 Mio. Euro.

Österreich: Sports Direct holt sich Marktkompetenz von Gigasport
  • 18. Januar 2016

Gigasport und Sports Direct starten eine Kooperation. Der Vertrag zwischen dem österreichischen und dem britischen Unternehmen wurde per 15. Januar 2016 unterzeichnet.

Sports Direct will Ski- und Radsportkompetenz
  • 16. Dezember 2015

Gerüchten zufolge will Gigasport in ausgewählten Sports Direct Filialen das Ski- und Radsportsortiment stellen.

Outdoor Österreich: Mut zu Premium
  • 26. August 2015

Das rasante Wachstum ist vorbei. Der Outdoor-Markt hat sich auch in Österreich auf hohem Niveau konsolidiert. Die Wetter- und Marktsituation der vergangenen Jahre war zwar nicht einfach, aber trendbedingt geht man von einer stabilen weiteren Entwicklung aus.

Sports Direct Austria ab sofort unter britischer Führung
  • 05. Mai 2015

Nach nur neun Monaten legte Thomas Bittermann per 30.04.2015 die Geschäftsführung der Sports Direct Austria GmbH (SDA) zurück. Der Jurist war viele Jahre im Unternehmen tätig und baute – noch unter Eybl-Führung - die Rechtsabteilung auf.

Intersport Österrreich investiert weiter in Fläche
  • 24. März 2015

Der österreichischen Intersport scheint vor scharfem Wettbewerb aus Großbritannien durch Sports Direct International nicht bange zu sein. Im Winter wurde ein ordentliches Plus verbucht. Weitere Läden sind in Planung.

ABS kooperiert mit Sports Direct
  • 22. Januar 2015

Der Lawinenairbag-Hersteller ABS will die Zusammenarbeit mit Sports Direct in Österreich verstärken.

Neu in Neustadt
  • 22. Januar 2015

Die Intersport Tscherne GmbH mit Sitz in Leoben (Österreich) wird in Wiener Neustadt einen weiteren Intersport-Shop eröffnen.

Österreich: Sports Direct schrumpft
  • 04. Dezember 2014

Immer mehr Standorte fallen dem wettbewerbsbedingten Flächenwahn zum Opfer.

Österreich: Die Stunde der Spezialisten?
  • 07. Oktober 2014

Vertriebsprofi Franz Pasek verkauft seit Kurzem die Marke Dunlop in den österreichischen Markt, die genauso zum englischen Preisbrecher Sports Direct International (SDI) gehört wie die Kette Sport Eybl & Sports Experts. Durch die neue Konstellation tun sich Angebotslücken auf, glaubt Pasek, die Spezialisten im Handel für sich nutzen könnten.

Eybl: Lenkt SDI ein?
  • 17. September 2014

Nach einem Ultimatum des Betriebsrats scheint sich die neue Geschäftsführung beim österreichischen Traditionshändler zu bewegen.

Österreich: Den Eybl-Mitarbeitern reicht's
  • 09. September 2014

Der Betriebsrat der Sport Eybl & Sports Experts AG (EAG) beklagt in einem APA-Interview die restriktive Informationspolitik des neuen Eigentümers Sports Direct International (SDI) und setzt der neuen Geschäftsführung ein Ultimatum.

Eybl-Mutter SDI glänzt mit starken Zahlen
  • 17. Juli 2014

Shirebrook. Auch wenn die britische Kette Sports Direct International (SDI) mit dem österreichischen Markt keine Gnade kennt und diesen mit der Übernahme von Sport Eybl & Sports Experts kräftig durcheinanderwirbelt: Die Geschäftszahlen für das abgelaufene Fiskaljahr sind ansehnlich.

Mammut zeigt Sports Direct die rote Karte
  • 15. Juli 2014

Seon. Mammut Sports Group will nicht mehr mit dem britischen Händler Sports Direct International und dessen Eybl-Tochter in Österreich zusammenarbeiten.

Österreich: Anhaltende Ungewissheit
  • 27. Juni 2014

Die Ungewissheit um die weitere strategische Ausrichtung der Sport Eybl & Sports Experts AG (EAG) hält an.

Früherer Eybl-Einkäufer öffnet Schuh-Outlet
  • 28. April 2014

Linz. Sport Eybl & Sports Experts hat in Zeiten der Krise viel Personal verloren. Einige der Manager kommen mit neuen Ideen. So der frühere Einkäufer Wolfgang Gaffal, der nun mit Wolf-Sport eine Billigschiene aufsetzt.

Hervis: das zweite Jahr in Folge im Umsatzminus
  • 18. März 2014

Salzburg/Wals. Hervis Sports, 100%-ige Tochter der Spar WarenhandelsgesmbH, meldet für das Geschäftsjahr 2013 einen Gesamtumsatz von EUR 424 Mio. Das bedeutet einen Umsatzrückgang von 3,4%. Schon 2012 musste der Preismarktführer ein Minus von 2% hinnehmen.

Sports Direct frisst den Hot Tuna
  • 25. Januar 2012

Shirebrook. Sports Direct International, der britische Sportriese, der neben eigenem Einzelhandel verschiedene Marken kontrolliert, will Surf-Bekleider Hot Tuna übernehmen.