• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen
Alle Artikel zu
Stefan Genth
Tarifabschluss im Einzelhandel: HDE mit Kritik an Gewerkschaft
  • 30. September 2021

Mit Blick auf den aktuellen Tarifabschluss für den hessischen Einzelhandel sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) die Branche von der Gewerkschaft Ver.di erpresst und in Teilen überfordert.

Handelsinitiative unterstützt Kampagne zur Steigerung der Impfbereitschaft
  • 09. August 2021

Mehr als einem Dutzend führender Handelsunternehmen setzen sich gemeinsam mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) und dem Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) in einer breit angelegten Kampagne für eine Steigerung der Impfbereitschaft gegen COVID-19 ein. HDE spricht sich gegen Lockdowns aus.

Flutkatastrophe: Handelsverbände und eBay kündigen Hilfsportal für den Handel an
  • 27. Juli 2021

Aufgrund der verheerenden Auswirkungen der Flutkatastrophe in einigen Teilen Deutschlands starten die Handelsverbände unter dem Dach des HDE gemeinsam mit dem Online-Marktplatz eBay eine Hilfsaktion für den vielerorts hart getroffenen Einzelhandel.

Optimismus, aber keine Entwarnung im Einzelhandel
  • 24. Juni 2021

Wie eine aktuelle Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter mehr als 750 Handelsunternehmen zeigt, hatten die Lockerungen der Corona-Maßnahmen einen positiven Effekt auf die Entwicklung von Umsatz und Kundenfrequenz im Einzelhandel.

Droht eine Klagewelle?
  • 19. Mai 2021

Ein Pandemieende scheint in Sicht. Diese positiven Nachrichten lassen jedoch nicht über weiterhin fehlende Auszahlungen der Coronahilfen hinwegtäuschen. Was nun?

Non-Food-Handel mit 40 Milliarden Euro Umsatzverlust
  • 12. Mai 2021

Die Corona-Maßnahmen treffen den Einzelhandel schwer. In den ersten fünf Monaten des Jahres wurde im Vergleich zum Vorjahr ein erheblicher Verlust eingefahren, wie eine HDE-Umfrage unter knapp mehr als 1000 Händlern ergab.

HDE fordert Anpassung der Wirtschaftshilfen
  • 30. April 2021

Die zahlreichen Lockdowns haben den Handel getroffen. Die neuerlichen Beschränkungen durch die Notbremse machen es den Einzelhändlern noch schwerer. Der HDE fordert nun neben einer schnellen Auszahlung versprochener Hilfsleistungen auch eine Anpassung.

Wirtschaftsgipfel ohne Ergebnis – Bund-Länder-Runde abgesagt
  • 09. April 2021

Der jüngste von Minister Altmaier anberaumte Wirtschaftsgipfel brachte keinerlei Ergebnisse für Handel und Wirtschaft. Beim virtuellen Gipfel war das dominierende Thema eine mögliche Testpflicht für Unternehmen. Unterdessen wurde die Bund-Länder-Runde für kommenden Montag abgesagt. Bundeskanzlerin Merkel plant eine bundesweite Notbremse.

Einzelhandel baut Angebot an Ausbildungsplätzen weiter aus
  • 01. April 2021

Der Einzelhandel baut sein Ausbildungsplatzangebot im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich aus. Das bestätigt die frisch veröffentlichte Ausbildungsmarktstatistik der Bundesagentur für Arbeit (BA).

100 Tage Lockdown - Verzweifelte Lage bei vielen Händlern
  • 26. März 2021

Nach 100 Tagen Lockdown für viele Nicht-Lebensmittelhändler sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) einen großen Teil der Branche in existenziellen Schwierigkeiten. Die iwd-Konjunkturprognose schätzt für 2021 ein Wachstum des BIP von knapp 3 Prozent.

Ungleichbehandlung bei Coronahilfen – gute Erfolgsaussichten für Klagen
  • 15. März 2021

Ein vom Handelsverband Deutschland (HDE) in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten kommt zu dem Ergebnis, dass Klagen betroffener Handelsunternehmen wegen einer Ungleichbehandlung bei den November- und Dezemberhilfen der Bundesregierung gute Erfolgsaussichten haben.

Verbände-Appell: Keine Rabattschlachten mit neuer Ware!
  • 09. März 2021

Um Schlangen vor Geschäften zu vermeiden appellieren mehrere Verbände an die Einzelhändler auf Rabattaktionen zu verzichten. Die Lage im Einzelhandel zeigt sich verschärft. Der Handelsverband HDE fordert bundesweit einheitliche Lösung zur Kontaktnachverfolgung und ruft Kunden zur Nutzung entsprechender Corona-Apps auf.

Lockdown-Handel verliert ein Fünftel seines Jahresumsatzes
  • 17. Dezember 2020

Nach der Entscheidung für eine erneute Schließung des Nicht-Lebensmittelhandels passt der Handelsverband Deutschland (HDE) seine Prognosen für das Gesamtjahr 2020 und das Weihnachtsgeschäft entsprechend an. Demnach verliert der vom Lockdown betroffene Handel im Vergleich zum Vorjahr rund 20 Prozent seines Jahresumsatzes. Gleichzeitig erzielt der Online-Handel mehr als 20 Prozent Plus.

Innenstadt-Verödung: Aufbegehren gegen den Dominoeffekt
  • 17. Mai 2019

Städte und Händler ringen darum, die Attraktivität des eigenen Standortes zu erhalten und zu erhöhen. Denn mit jedem Geschäft, das schließt, verliert die Innenstadt einen Anziehungspunkt. Die Angst vor einer Verödung der Stadt- und Gemeindezentren geht um. Aber in das Thema kommt Bewegung.

Textilbündnis und SAC kooperieren
  • 27. Februar 2018

Ziel der strategischen Kooperation zwischen Sustainable Apparel Coalition und Textilbündnis seien Umweltschutz und verbesserte Arbeitsbedingungen in der globalen Textil-Lieferkette.

Internationaler Online-Handel: EU erleichtert Umsatzsteuerzahlungen
  • 08. Dezember 2017

Handelsverband Deutschland begrüßt Beschluss der EU-Finanzminister zu neuen Umsatzsteuerregeln für den E-Commerce.