• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen
Alle Artikel zu
Rolf Schmid
Quo vadis, Mammut?
  • 18. Juli 2016

Eine Pressekonferenz, die mit Applaus begleitet wird, darf man in diesen Tagen wohl nur in Portugal erwarten, wenn der neue Fußball-Europameister irgendwo die Bühne betritt. Oder aber in Friedrichshafen im Rahmen der OutDoor, als CEO Rolf Schmid seine Abschiedsrede hält.

Mammut: CEO Rolf Schmid tritt zurück!
  • 25. Mai 2016

Der langjährige CEO der Mammut Sports Group verlässt das Unternehmen und plant eine berufliche Neuorientierung.

Die Schweizer wollen sich neu erfinden
  • 25. Februar 2016

Erst rote Zahlen im ersten Halbjahr, jetzt verkauft Mammut auch noch die DNA seines Unternehmens: die eigene Seilproduktion. Dem Schweizer Vorzeigeunternehmen stehen harte Zeiten der Umstrukturierung bevor. Es scheint, als wolle sich Mammut neu erfinden.

Strukturelle Anpassungen bei Mammut
  • 28. September 2015

Um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, wird die kostenintensive Seilproduktion verlagert sowie der Bereich Sales neu strukturiert.

Outdoor Schweiz: Goldgräberstimmung vorbei
  • 26. August 2015

Der Schweizer Outdoor-Markt kämpft an allen Fronten. Immer noch haben Hersteller kaum ein Rezept gegen die enormen Preisdifferenzen gegenüber dem EU-Ausland gefunden und Händler sorgen sich immer noch um den Kundenabfluss insbesondere Richtung Deutschland.

„Outdoor ist ein Megatrend“
  • 16. Juli 2015

Marktsättigung? Nicht mit uns! „Outdoor ist ein Megatrend, der noch viele Jahre, vielleicht sogar Jahrzehnte anhalten wird“, ist sich Mammut-CEO Rolf Schmid sicher. Auf einer gemeinsamen Klettersteigtour zur Amtsübergabe des bisherigen Deutschland-Chefs Ernst Schweble an Dean Polic dominierte auch sonst das Thema Outdoor– in all seinen Facetten!

Stühlerücken bei der EOG
  • 15. Juli 2015

Überraschung auf der OutDoor: Präsident und Vizepräsident der European OutDoor Group (EOG) treten zurück.

European Outdoor Group unterstützt Ispo Shanghai
  • 26. November 2014

Die Hersteller-Vereinigung European Outdoor Group (EOG) setzt auf eine Zusammenarbeit mit der Messe München bei der Entwicklung des China-Geschäfts. Zu einer Sommerplattform für den fernöstlichen Markt hat sich die EOG nun für die neue Messe Ispo Shanghai entschieden. Der Wettbewerb mit der Show Asia Outdoor in Nanjing ist eröffnet.

European Outdoor Group: Offen für Händler
  • 07. Oktober 2014

Im Rahmen des traditionellen Sommermeetings hat der europäische Herstellerverband European Outdoor Group (EOG) beschlossen, dass nun auch Einzelhändler als Mitglieder des Verbands anerkannt werden.

Eine weise Entscheidung!
  • 11. Juli 2014

Kommentar:
Andreas Mayer

Zustand der Outdoor-Branche: „Outdoor ist ein Mega-Trend“
  • 11. Juli 2014

Die European Outdoor Group (EOG) hat die ersten Ergebnisse aus der jüngsten Phase ihres umfangreichen Marktforschungsprogramms veröffentlicht.

OutDoor: Ab 2015 von Mittwoch bis Samstag
  • 03. Februar 2014

Friedrichshafen. Nach mehr als 20 Jahren, in denen die OutDoor von Donnerstag bis Sonntag ihre Pforten öffnete, wird sich die Messe ab 2015 stärker an den Werktagen ausrichten.

Hersteller-Shops fordern Händler-Läden heraus
  • 29. Juli 2011

Outdoor boomt in der Schweiz, kontinuierlich kletterte das Umsatzvolumen seit zehn Jahren von 320 auf mitterweile gut 400 Mio. CHF (325 Mio. EUR).

„Die Händler wurden sorgfältig ausgewählt“
  • 14. Januar 2011

Ab Herbst/Winter 2011/12 sticht für Mammut ein neues Flaggschiff in See: die Linie Eiger Extreme. Beim Vertrieb setzen die Schweizer auf eine eigenwillige Strategie.