• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Löffler wächst und geht mit neuem Markenauftritt in die Saison

  • Marcel Rotzoll
  • Donnerstag | 06. Oktober 2016  |  09:22 Uhr
Seit drei Jahren wächst Sportmodehersteller Löffler kontinuierlich. Seit letzter Woche präsentiert man sich online zudem mit einem brandneuen, komplett überarbeiteten Markenauftritt.

Der österreichische Sportmodehersteller Löffler konnte „trotz drei milder und schneearmer Winter in Folge“ den Umsatz kontinuierlich steigern. Erwirtschaftete man 2014/2015 noch 21,45 Mio. €, stieg der Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr auf 22,98 Mio. €. Für 2016/2017 erwarten die Österreicher nun 24,5 Mio. €. Pro Jahr fertigen die rund 200 Löffler-Mitarbeiter rund eine Million Teile. Ein Großteil davon direkt am Firmenstandort in Ried. Man wolle „nicht den kostengünstigeren Weg der Produktion in Fernost, sondern den härteren, aber verantwortungsbewussten Weg der Produktion vor Ort in Ried im Innkreis, bzw. Europa“ gehen.

Löffler
Löffler präsentiert sich Online in neuem Outfit
© Löffler

Dieses Verantwortungsbewusstsein soll sich auch im neuen Markenauftritt wiederspiegeln. Die neuen Bilderwelten sollen „Sportsgeist pur“ vermitteln. Eine „starke Optik mit zwei roten Balken“ stelle die österreichische Herkunft der Marke in den Mittelpunkt. Der neue Markenauftritt soll auf allen Medien und in der POS-Ausstattung das Bild der Marke prägen. Dazu gehört seit letzter Woche auch ein neuer Onlineauftritt.

Im Vordergrund steht die neue Herbst/Winter-Kollektion, die in ansprechendem Design präsentiert wird. Aber natürlich wird auch der neue Markenauftritt online umgesetzt. Löffler macht dich besser: Mit hochfunktioneller, innovativer Sportbekleidung, verantwortungsbewusst produziert in Österreich“ – das ist der Fokus der online und offline Kommunikation.

„Ziel ist es die Marke Löffler und unsere Produkte in ihrer Einzigartigkeit für den Konsumenten digital erlebbar zu machen. Neuheiten und Highlight-Produkte werden inszeniert, und nicht nur einfach aufgelistet. Im Vordergrund steht immer wieder, was der Nutzen für den Konsumenten ist. Unser neuer Markenauftritt zieht sich natürlich auch im Web durch. So wird zum Beispiel anschaulich präsentiert, welche Produkt-Features den Sportler optimal unterstützen, ihn besser machen," beschreibt Löffler-Geschäftsführer Otto Leodolter die neue Löffler-Website.

Selbstverständlich ist die Seite am neuesten Stand der Technik. So ist sie responsive, das heißt auf jedem Endgerät wird der gleiche Inhalt in optimaler Form gezeigt, und für Suchmaschinen optimiert. Des Weiteren wurde im Sommer das B2B-Portal komplett erneuert. Die Löffler-Kunden können im Händler-Onlineshop bequem und sehr einfach jederzeit Nachbestellungen tätigen.

linkedin
Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL