• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

UVEX verlängert DSV-Partnerschaft

  • Dienstag | 02. März 2021  |  08:00 Uhr
Das Fürther Familienunternehmen geht auch zukünftig zusammen mit dem Deutschen Skiverband auf Medaillenjagd und hat die langjährige Partnerschaft vorzeitig bis 2026 verlängert.
neuer_name
uvex und der DSV bleiben weiterhin Partner.
© uvex

Pünktlich zum erfolgreichen Abschluss der Alpinen Skiweltmeisterschaften in Cortina und gerade rechtzeitig zum Beginn der Nordischen Skiweltmeisterschaften in Oberstdorf hat uvex vorzeitig die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Skiverband bis 2026 verlängert. Damit bleibt uvex weiterhin der exklusive Ausrüster der DSV-Athlet:innen in den Disziplinen Ski Alpin, Skisprung, Nordische Kombination und Ski Cross.

Susanna Kindler, Director Business Unit Brand & Product bei uvex, kommentiert: „Vor dem Eindruck der sensationellen Ergebnisse der deutschen Skifahrer in Cortina und mit Blick auf unsere gemeinsame, über 50 Jahre lange Partnerschaft mit dem DSV, freuen wir uns sehr, die deutschen Skisportler:innen auch zukünftig mit innovativen Produkten aus dem Hause uvex zu schützen. Wir wünschen dem DSV und allen Athlet:innen von Herzen viel Glück und Erfolg für die zukünftigen Wettbewerbe.“

DSV Sportdirektor Wolfgang Maier ergänzt: „Der Deutsche Skiverband freut sich sehr über die vorzeitige Verlängerung der Partnerschaft mit uvex. Gerade in der aktuellen Zeit, ist es ein wertvolles Zeichen, wenn man sich auf seine langjährigen Partner verlassen und gemeinsam die sportliche Zukunft gestalten kann.“

Die exklusive Partnerschaft beinhaltet die Ausrüstung der DSV-Athlet:innen mit uvex Skihelmen, Skibrillen, Sport- und Lifestylebrillen.

Quelle: Uvex

linkedin