• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Sensationelle Erfolge für die „Reusch Worldcup Warriors“

  • Mittwoch | 31. März 2021  |  16:17 Uhr
Von 12 möglichen Kristallkugeln wurden 10 von Athleten, die mit Reusch ausgestattet sind, gewonnen. Der Gesamtweltcup Sieg bei den Damen geht an Petra Vlhova und bei den Herren an Alexis Pinturault - beides langjährige und enge Partner von Reusch.
neuer_name
Athleten mit Reusch-Ausstattung, (im Bild: Alexis Pinturault), konnten in diesem Winter überzeugen.
© Reusch

In den einzelnen Disziplinen konnten die Reusch Warriors ebenso ihre starken Leistungen zeigen und sich bis zum Ende durchsetzen. Reusch Testimonial Lara Gut-Behrami gewinnt die kleine Kristallkugel im Super G und Katharina Liensberger vom mit Reusch ausgestatteten Österreichischen Skiverband im Slalom. Bei den Herren durfte sich Alexis Pinturault gleich mehrmals freuen und gewinnt neben dem Gesamtweltcup auch die kleine Kristallkugel im Riesenslalom und Parallelwettbewerb. Beat Feuz, der wie all seine Kollegen aus dem Schweizer Skiteam mit Reusch Handschuhen und Kopfbedeckung ausgestattet ist, kann sich nach einer starken Saison über die kleine Kristallkugel in der Abfahrt freuen. Die Österreicher Vincent Kriechmayr, überragend im Super G, und Marco Schwarz im Slalom kämpften sich bis an die Spitze und wurden jeweils mit einer kleinen Kristallkugel belohnt.

Auch Athletinnen wie Mikaela Shiffrin, Michelle Gisin und Corinne Suter, die ebenfalls mit Reusch Handschuhen und, im Fall der Schweizerinnen, mit Kopfbedeckung ausgestattet sind, haben exzellente Leistungen in der gesamten Saison gezeigt und wurden am Ende auch mit Top-Platzierungen in den Gesamtwertungen belohnt. Bei den Herren kämpfte Reusch-Athlet und unglaubliches Nachwuchstalent Marco Odermatt bis zum Weltcupfinale in Lenzerheide noch um die große Kristallkugel in der Gesamtwertung und um die kleine Kugel im Riesenslalom mit. Leider hat es nicht ganz gereicht - dennoch gratulieren wir dem jungen Athleten zu einer absolut erfolgreichen Saison. Auch Clément Noël, Matthias Mayer und Loïc Meillard zeigten hervorragende Leistungen.

Die Weltcup Saison 20/21 war definitiv eine außergewöhnliche, aber dennoch sehr spannende, und für den Bozner Handschuhausstatter überaus erfolgreiche Saison. Neben der Weltmeisterschaft in Cortina, wo Athleten mit Reusch Handschuhen mehr als 74% der Medaillen gewinnen konnten haben sie auch im Weltcup-Zirkus eine hervorragende Leistung gezeigt.

Quelle: Reusch

linkedin

Weitere Artikel …