Montag | 05. Februar 2018  |  13:41 Uhr

Salomon stellt Händlern neue Pistenkollektion vor

Salomon präsentierte am 25. und 26. Januar 2018 in Innsbruck die neue Ski-Technologie vor.

Salomon lud zur Präsentation der neuen Ski-Kollektion Winter 2018/19 Opinion Leader, Journalisten und Fachhandelspartner aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Slowenien, Polen und aus Japan ein. Die Teilnehmer konnten die neuen Ski testen und ihr personalisiertes Modell gleich mit nach Hause nehmen.

Salomon
Händler beim Testen der neuen Salomon-Technologie Blast
© Salomon

David Badalec, ISPO Business Solution, ist begeistert: „Da ich vor 23 Jahren auf Snowboards umgestiegen bin und sonst eigentlich nur im Freeriden unterwegs bin, war für mich das Thema Alpin-Ski & Onpiste eigentlich ‚gegessen’. Die Energie und Dynamik, die ich mit dem Salomon BLAST auf die Piste bringen konnte, waren aber ein echter Augenöffner – und ich freue mich in Zukunft doch auch wieder auf der Piste Vollgas zu geben.“

Die Edge Amplifier Technologie ist das Herzstück von Salomons gesamter, neuer Pistenski-Kollektion. Das neu entwickelte Ski- und Bindungssystem soll die Kraft direkt an die Kante des Skis leiten, um sofortigen Grip und effizientere Kurven zu ermöglichen. So soll der Skifahrer größeren Halt auf der Kante erhalten, ein verbessertes Gefühl für den Kontakt des Skis am Schnee und einen leichteren Einstieg in die Kurve.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren