• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Saisonabschluss bei Völkl

  • Andreas Mayer
  • Mittwoch | 25. April 2018  |  16:47 Uhr
Vom 15. bis 18. April lud der Skispezialist wieder zahlreiche Händler zu den traditionellen Firntagen nach Hochgurgl ein.

Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Pistenbedingungen testeten Händler in dem Tiroler Skigebiet die Highlight-Produkte von Marker Dalbello Völkl für die kommende Saison 2018/19. Dabei konnten die Teilnehmer sowohl Skimodelle als auch Skischuhe und Helme aus den neuen Kollektionen sowie die Alpinist-Bindung kennenlernen und auf die Probe stellen. Tiefschnee-Fans hatten darüber hinaus die Möglichkeit, Freeride- und Tourenski auch abseits der Piste zu testen. Workshops informierten die Händler über die Besonderheiten der neuen Produkte.

Sowohl bei den Firntagen als auch beim Meinungsbildner-Treffen, das in diesem Jahr bereits am 14. April in Sölden stattfand, war das Feedback zu den Highlights für die Saison 18/19 sehr positiv. „Die Tage in Hochgurgl waren für uns einmal mehr ein sehr gelungener Saisonabschluss und gleichzeitig ein vielversprechender Ausblick auf den kommenden Winter“, so Geschäftsführer Udo Stenzel.

Andreas Mayer

neuer_name

© Marker Dalbello Völkl
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN