• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Nitro: Snowboard-Beginner-Kurs soll Händler schulen

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 02. November 2016  |  08:17 Uhr
Diese Saison bietet Nitro Snowboards erstmals seinen Händlern einen Snowboard-Beginner-Kurs an. Die Idee dahinter ist es, Verkäufer und Verkäuferinnen, die noch nie auf dem Brett standen, aber in den Läden verkaufen und über den Sport sprechen, an das Snowboarden heranzuführen.

Im Rahmen eines 2-tägigen Snowboardkurses mit Schulung durch erfahrene Nitro-Coaches sollen die praktischen und theoretischen Grundlagen des Sports näher gebracht und die Begeisterung für das Snowboarden geweckt werden. Durch die Schulungen und individuellen Kurse können die Händler bzw. deren Verkaufspersonal das Snowboarden erlernen bzw. ihr Können ausbauen und dabei auch die Region Kaprun und das Kitzsteinhorn als Wintersportgebiet kennen lernen.

Roland Haschka
Nitro lädt zum Snowboardkurs
© Roland Haschka

Teilnehmen können Mitarbeiter, Verkäufer oder Aushilfen, die noch keine bzw. wenig praktische Erfahrung mit dem Snowboarden haben. Ziel des Snowboard-Beginner-Kurses ist es, dass die Beratungskompetenz und damit auch der Verkaufserfolg sich durch dieses einzigartige Erlebnis am Berg verbessert und die Teilnehmer diese praktische Erfahrung an die Kunden weitergeben.

Die Unterbringung erfolgt im 4* Lifestylehotel Active by Leitner´s in Kaprun.

Wann: 26.11.2016 – Anreise

27.11.2016 – Kurstag 1

28.11.2016 – Kurstag 2 und Abreise

Wo: Gletschergebiet Kitzsteinhorn

Was: 2-Tage-SB-Kurs für Einsteiger

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …