• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Wintersport

Die Rossignol Österreich GmbH erweitert ihr Rennsportteam

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 21. Januar 2015  |  15:28 Uhr
Ab der Saison 2014/2015 unterstützt Wolfgang Frandl das Rennsport Team der Groupe Rossignol rund um Hubert Bertschler. Gemeinsam mit dem Junior Racing Manager Austria wird er ab sofort die Marken Rossignol, Lange und Look im österreichischen Rennsport weiter forcieren.

Wolfgang Frandl verfügt dank seiner früheren Trainertätigkeit sowie seiner aktuellen Position als Vertriebsagenturleiter für Rennsportartikel über hervorragende Voraussetzungen und umfassende Markt- und Produkt-Kenntnisse. Zudem zeichnen ihn herausragende Kontakte zum Rennsport – sowohl zu Trainern wie auch Athleten – aus.

Rossignol
Wolfgang Frandl
© Rossignol

„Wir sind uns sicher mit Wolfgang Frandl die richtige Person für diese Aufgabe gefunden zu haben. Er verfügt über ein besonderes Gespür für Talente. Mit ihm bleiben wir am Puls des Geschehens und stellen sicher, dass die Sieger von morgen schon heute mit dem besten Material unterwegs sind“, sagt Markus Zaversnik, Country Manager der Groupe Rossignol Österreich. Auch Wolfgang Frandl zeigt sich begeistert von der neuen Herausforderung. „Ich bin der Groupe Rossignol seit jeher stark verbunden. Voller Engagement widme ich mich meiner Aufgabe junge Talente für das Produkt zu begeistern und sie auf ihrem Weg bis ganz nach oben zu begleiten. Rossignol und Lange haben international einen hohen Stellenwert. Zurecht sind die Marken ein Teil des heimischen Rennlaufs“, sagt er stolz.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL