• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

CP vertreibt selbst

  • Andreas Mayer
  • Freitag | 30. Oktober 2020  |  11:02 Uhr
Ab 1. Januar 2021 ist die CP Fashion at Sports AG für sämtliche Belange von CP in der Schweiz zuständig und die Marke wird ihre Kunden ab dem Schweizer Lager beliefern können.
neuer_name

Der Vertrieb der CP Produkte war bisher durch den Schweizer Vertriebspartner Alpina Optik + Sport AG geregelt. Ab 1. Januar 2021 nimmt CP den Vertrieb der Produkte in eigene Hände. Dadurch ist die Visierhelmmarke in den wichtigsten Vertriebsregionen (DACH, IT, USA) direkt als Lieferant an den Sportfachhandel tätig und kann so die Marke in Zukunft weiter stärken.

"An dieser Stelle möchten wir uns beim bisherigen Schweizer Vertriebspartner Alpina Optik + Sport AG sowie allen Schweizer CP-Kunden ganz herzlich für das der Marke CP entgegengebrachte Vertrauen bedanken", so CP Inhaber und Geschäftsführer Claudius Pfister.

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.