• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Bogner: Besuch der Steuerfahnder

  • Marcel Rotzoll
  • Donnerstag | 25. Juli 2019  |  13:56 Uhr
Weil das Unternehmen Mitarbeitern Kleidung zum Vorzugspreis verkaufte und diesen geldwerten Vorteil nicht versteuert hatte, rückte nun die Staatsanwaltschaft an.

Laut Medienberichten hat die Staatsanwaltschaft die Bogner-Geschäftsräume in München wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung durchsucht. Demnach seien die Büros der Geschäftsführung von der Durchsuchung betroffen gewesen. Bogner selbst hatte zuvor Unregelmäßigkeiten bei der Versteuerung von Mitarbeitereinkäufen festgestellt und diese den Behörden gemeldet.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …