Freitag | 12. Januar 2018  |  12:17 Uhr

Adler Mannheim verlängern mit Schanner

Eishockey-Spezialist Schanner und die Adler Mannheim verlängern den seit 2014 bestehenden Ausrüstervertrag.

Auch in den kommenden Jahren wird der siebenfache deutsche Eishockey-Meister Adler Mannheim vom Füssener Eishockeyvertrieb Schanner mit Produkten der renommierten Eishockeymarken Bauer, Easton, Sherwood und Vaughn ausgerüstet. Die Kooperation umfasst Schlittschuhe, Helme, Hosen, Handschuhe, Schläger und Torhüterausrüstungen ebenso wie Off-Ice-Bekleidung und –Ausrüstung. „Uns liegt viel daran“, kommentiert Schanner-Verkaufsleiter Mathias Angele, „langfristige Kooperationen zu fahren. Es geht für uns nicht um das reine Sponsoring von Produkten. Wir möchten unsere Teams mit bestem Material und Service unterstützen. Umfassender Rundum-Support ist unsere Philosophie bei Sponsoringengagements.“ (mr)

neuer_name
Schanner-Verkaufsleiter Mathias Angele und Adler Mannheim-Geschäftsführer Matthias Binder besiegeln die Vertragsverlängerung
© Adler Mannheim

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Mag. Germanistik & Philosophie (Universität Düsseldorf) +++ zuvor Verantw. Redakteuer Sport-Fachhandel (markt intern Verlagsgruppe), Redakteur Augenoptik/Optometrie & Pharmazie (markt intern Verlagsgruppe) +++ Persönliche Interessen: Wandern, Fußball +++ Mein liebster Sportplatz: Derzeit die Wanderwege rund um das Ahrtal +++ Da geht mir das Herz auf: Beim Torjubel der Südtribüne im Westfalenstadion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren