• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Starboard Gruppe launcht deutsche Webseiten

  • Astrid Schlüchter
  • Montag | 03. Dezember 2018  |  15:01 Uhr
Alle Produktinformationen zum Starboard Windsurfing, Starboard SUP und Severne Sails Sortiment sind jetzt auf deutschen Webseiten verfügbar.

Ab sofort sollen der Fachhandel ebenso wie Endkunden von der neuen Darstellung mit Produktdetails in deutscher Sprache zu Boards, Paddel, Segel und technischer Bekleidung profitieren. Produktfotos und Videos sollen zudem die Innovationen verdeutlichen und eine Entscheidungshilfe bieten.

Starboard
Starboard Gruppe ab sofort mit eigener deutscher Website.
© Starboard

Zudem kann der Kunde in der intuitiv erfassbaren Seitenstruktur den Fachhandel, die Testcenter und sogar Events in seiner Nähe finden. Im Zuge der neuen Starboard Windsurfing, Starboard SUP und Severne Sails Webseiten wird sich auch der Auftritt der Webseite vom deutschen Vertrieb APM Marketing ändern und richtet sich jetzt primär an Händler und Testcenter. Dort ist weiterhin der B2B Shop und neu auch ein zusätzlicher "Network Bereich" mit speziellen B2B Produktinformationen.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL