• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Uhlsport startet Online-Shop für Torhüter

  • Marcel Rotzoll
  • Dienstag | 25. Juni 2019  |  10:07 Uhr
Im vergangenen Jahr hatte sich Uhlsport eine „Digitalisierungsstrategie“ verordnet. Für die Balinger ist das jetzt erst einmal gleichbedeutend, auch einen Online-Shop freizuschalten.

„Alles was wir tun, dient dazu, unsere Kunden bestmöglich zu informieren und ihnen unsere Produkte schnell und einfach zugänglich zu machen“, erklärt Melanie Steinhilber, Geschäftsführerin Marketing, Produktmanagement und IT bei Uhlsport. Doch Vorsicht: Mit Kunde ist hier nicht der Sportfachhandel, sondern der Konsument gemeint!

Deshalb startet der Teamsport-Spezialist nun auch für Torhüter eine „Shop-Erlebniswelt“ im World Wide Web. „Kontinuierliche Aktionen und attraktive Angebote“ sollen die Torhüter auf die Seite locken. Zum Start des Shops gibt es beispielsweise gerade „10 Prozent auf alles“.

neuer_name
Trotz "10 Prozent auf alles" im eigenen Torhüter-Online-Shop will Uhlsport "Partner des stationären Handels" bleiben?
© Screenshot shop.uhlsport.com

„Unser neues Shop-Angebot, fügt Dominik Solleder, Uhlsport-Geschäftsführer Finanzen und Vertrieb hinzu, „eröffnet uns zusätzliche Potenziale und ist Teil unserer Wachstumsstrategie“. Gleichzeitig betont er: „Wir waren und bleiben ein verlässlicher Partner des stationären Handels.“ Wie das trotz „kontinuierlicher Aktionen und attraktiver Angebote“ im Direktverkauf gelingen soll, sagen die Verantwortlichen allerdings nicht ...

Marcel Rotzoll

linkedin
Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL