Dienstag | 06. Februar 2018  |  11:20 Uhr

Jako bleibt Ausrüster der Werkself

Teamsportausrüster Jako und Bayer Leverkusen haben kürzlich vorzeitig den Ausrüstervertrag um vier weitere Jahre bis 2022 verlängert.

Der neue Vierjahres-Kontrakt löst den seit 2016 bestehenden Ausrüstervertrag ab. Jako habe durch die Kooperation mit Bayer Leverkusen "die gesetzten Marketingziele" erreicht. Jako-Vorstandsvorsitzender Rudi Sprügel freut sich, mit dem rheinischen Verein weitere vier Jahre "Partner eines Topvereins mit internationaler Strahlkraft" zu sein. In den vergangenen Monaten sei eine Kooperation mit gelebtem Teamgedanken entstanden, die Vertragsverlängerung daher nur logisch.

neuer_name
Bayer Sportdirektor Rudi Völler, Jako-Gründer Rudi Sprügel und Bayer-Geschäftsführer Michael Schade wollen den Teamgedanken vier weitere Jahre mit Leben füllen.
© Jako

"Nach nunmehr anderthalb gemeinsamen Spielzeiten, in denen uns Jako immer ein hochprofessioneller und leistungsfähiger Partner war", kommentiert Bayer-Geschäftsführer Michael Schade die neue, für Bayer Leverkusen auch finanziell etwas lukrativere Vereinbarung, "haben wir gerne die Möglichkeit wahrgenommen, uns mittels einer langfristigen Strategie noch enger aneinander zu binden. Nicht nur aufgrund der verbesserten finanziellen Konditionen bauen wir das Vertragsverhältnis mit Jako nun aus. Für Jako waren wir nicht nur gefühlt die klare Nummer 1 in der Rangliste der Kooperationspartner - das hat man uns tagtäglich aufs angenehmste spüren lassen und vor allem durch Taten bewiesen." (mr)

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Mag. Germanistik & Philosophie (Universität Düsseldorf) +++ zuvor Verantw. Redakteuer Sport-Fachhandel (markt intern Verlagsgruppe), Redakteur Augenoptik/Optometrie & Pharmazie (markt intern Verlagsgruppe) +++ Persönliche Interessen: Wandern, Fußball +++ Mein liebster Sportplatz: Derzeit die Wanderwege rund um das Ahrtal +++ Da geht mir das Herz auf: Beim Torjubel der Südtribüne im Westfalenstadion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren