• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Derbystar bleibt Partner des FC St. Pauli

  • Donnerstag | 14. Januar 2021  |  17:21 Uhr
Der FC St. Pauli und sein langjähriger Partner DERBYSTAR setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft fort. DERBYSTAR - der offizielle Ballpartner der Bundesliga und 2. Bundesliga - wird, wie bereits in den vorangegangenen Spielzeiten die FC St. Pauli Rabauken ebenso wie das Nachwuchs-leistungszentrum mit Fußbällen ausstatten.
Derbystar
Derbystar verlängert Vertrag mit dem FC St. Pauli.
© Derbystar

Wie auch in den vergangenen Jahren wird der Ballspezialist vom Niederrhein in der Sponsoringkategorie Stammspieler beim FC St. Pauli auftreten. Neben der Ausstattung mit dem Spielmaterial auf erstklassigem Niveau, sind zudem digitale Aktivitäten im Rahmen der Partnerschaft geplant. Gemeinsam mit DERBYSTAR hofft der FCSP auf eine zeitnahe Wiederaufnahme des Spiel- und Trainingsbetriebes im Nachwuchsbereich, um die jungen Ballvirtuos*innen bald wieder auf dem Platz sehen zu können.

Thomas Michael, Geschäftsleiter Amateursport: „Die Verlängerung der Zusammenarbeit mit DERBYSTAR ist eine tolle Nachricht für den FC St. Pauli. Die Förderung unserer jungen Fußballer*innen bei den Rabauken und im Nachwuchsleistungszentrum liegt uns sehr am Herzen. Darum freuen wir uns besonders, ihnen weiterhin professionelles Material zur Verfügung stellen zu können.“

Joachim Böhmer, Geschäftsleitung von DERBYSTAR, ergänzt: „Die vorbildliche Förderung des Nachwuchs-Fußballs hat uns von einer Verlängerung der Partnerschaft überzeugt. Wir freuen uns sehr, dass wir die jungen Kiez-Kicker weiterhin mit unseren Qualitätsbällen unterstützen werden.“

Quelle (Derbystar)

linkedin

Weitere Artikel …